Schriftgröße:
Niedersachsen vernetzt
 
 
 

Leistungen Pferde

Orthopädie:
  • eingehende Lahmheitsuntersuchungen einschl. diagnostischen Anästhesien – digitales Röntgen vor Ort
  • Ultraschall
  • Spezialtherapien

 

Innere Medizin:
  • digitale Videoendoskopie der oberen Atemwege, Kehlkopf und der Lunge
  • Biopsien
  • Gastroskopie des Magens bei Fohlen
     
Labor:
  • Blutbild
  • Organprofile
  • Urinuntersuchungen
  • Hautgeschabsel zur parasitologischen Untersuchung
  • Pilzkulturen
  • Parasitologische Kotuntersuchungen
  • Spezielle Blutuntersuchungen in Zusammenarbeit mit anderen Laboren

 

Zuchtmanagement:
  • Follikelkontrollen
  • Trächtigkeitsuntersuchungen
  • Besamungen (Frisch- und TG-Samen)
  • Geburten

           

Chirurgie:
  • Versorgung von Verletzungen
  • Kastrationen, liegend in Vollnarkose oder stehend
  • Nabelbruch OP
  • Urachusfistel OP
  • Kryptorchiden OP, auch endoskopisch
  • Griffelbein OP

 

Zahnheilkunde:
  • endoskopische Untersuchungen der Zähne und Maulhöhle
  • elektrisches oder manuelles Beseitigen von Zahnanomalien
  • Wolfszahnextraktionen
  • Extraktion von Backenzähnen über die Maulhöhle
  • Schneidezahnbehandlung

           

Kaufuntersuchungen:
  • Untersuchung von Sport- und Freizeitpferde, sowie Zuchtstuten
  • Der Untersuchungsumfang richtet sich nach Vereinbarung
  • Grundlage Untersuchungsprotokoll GPM

           

Bestandsbetreuung:
  • Impfung
  • Parasitenbehandlung
  • Fütterungsberatung

 

Vertragstierärzte Hannoveraner Verband

 

Die Abrechnung erfolgt nach der gültigen Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) vom 28. Juli 1999 mit Gebührensätzen nach 2. Verordnung zur Änderung der GOT vom 30. Juni 2008.